Start Ü-40 Altherren

09.-11.Nov.18

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. E-Mail

Sonntag, 11. November 2018
12:30Uhr 2. Männer
SG Grün-Weiß Golm II - SG Blau-Weiß Beelitz II 2:4 (0:1)
10:00Uhr E-Junioren
SG Grün-Weiß Golm I - VfL Nauen II 4:2 (3:0)
Nach doch recht langer Spielpause über die Herbstferien, ging es heute wieder an den Start. Zu Gast waren die Kinder aus Nauen. Der Tabellenletzte verlockte zu der Annahme, unser Torverhältnis etwas zu verbessern. Das war jedenfalls unser Plan.


09:00Uhr E-Junioren
Fortuna Babelsberg III - SG Grün-Weiß Golm II 6:2 (1:1)
Sternsportplatz Potsdam, KR, 14480 Potsdam, Newtonstr. 8
Samstag, 10. November 2018
14:00Uhr 1. Männer
SG Grün-Weiß Golm - TSV Treuenbrietzen 3:1 (1:0)
Treuenbrietzen unterliegt bei der SG Grün-Weiß Golm
Bei der favorisierten SG Grün-Weiß Golm lieferten die Fußballer des TSV Treuenbrietzen am 11. Spieltag der Landesklasse West einen richtig beherzten Auftritt hin. Im Abschluss ließen sie trotz vielversprechender Offensivaktionen aber Gefahr vermissen. Zudem verhinderte wie in vorigen Spielen erneut das Gebälk des gegnerischen Tores etwas Zählbares. Am Ende unterlag der TSV mit 1:3 (0:1), konnte trotz der Auswärtsniederlage aber die Abstiegszone verlassen. Denn die Konkurrenz kassierte im Abstiegskampf höhere Niederlagen.
Aufgrund des verhinderten Stammkeepers Enrico Maas stellte sich, wie in der zweiten Halbzeit des vorigen Heimspiels gegen die SG Michendorf, erneut Pit Päpke zwischen die Pfosten. Und da weitere Stammkräfte in Golm fehlten, sprang einmal mehr Spielertrainer Tim Schwericke in der Abwehrkette ein. Der Coach und seine Mannen waren vor 30 Zuschauern anfangs darum bemüht, die Hausherren mit einer sicheren Defensive am Torabschluss zu hindern und falls möglich, selbst über schnelles Umschalten Nadelstiche zu setzen.
Oberlatte des TSV-Kastens verhindert Führung
Die ebenfalls personell gebeutelte Golmer Elf tat sich anfangs auch schwer, das TSV-Bollwerk zu knacken. Einmal half die Oberlatte des TSV-Kastens mit oder bei einer weiteren Aktion warf sich Verteidiger Schwericke in einen Abschluss der SG. Zusehens tauchten die Gäste auch in der generischen Hälfte auf. Dabei war aber das Passspiel oftmals ungenau, so dass vielversprechende Angriffe verpufften. Die Golmer waren darauf ebenfalls sehr bemüht. Nach einem langen Freistoß fehlte die Zuordnung in der TSV-Verteidigung. Quelle: www.sportbuzzer.de

11:30Uhr F-Junioren
FUNino Kreisturnier
u.a. SG Grün-Weiß Golm III; IV & V
Sportpark Rosenstraße, Nebenplatz, 14612 Falkensee, Rosenstr.
10:30Uhr D-Junioren
SV Falkensee-Finkenkrug III - SG Grün-Weiß Golm I 7:0 (2:0)
Sportpark Rosenstraße, KR 3, 14612 Falkensee, Rosenstr.
10:30Uhr C-Junioren
SG Grün-Weiß Golm - SpG Treuenbr./Niemegk/Bardenitz III 3:1 (1:0)
10:00Uhr G-Junioren
FUNino Kreisturnier
u.a. SG Grün-Weiß Golm
Sportpark Rosenstraße, Nebenplatz, 14612 Falkensee, Rosenstr.
09:00Uhr F-Junioren
SV Falkensee-Finkenkrug I - SG Grün-Weiß Golm II 7:1 (3:0)
Sportpark Rosenstraße, KR 1, 14612 Falkensee, Rosenstr.
Freitag, 09. November 2018
20:00Uhr Alt-Senioren
TSV Perwenitz1950 - SG Grün-Weiß Golm 2:4 (1:1)
Sportplatz Perwenitz, 14621 Schönwalde-Glien, Turmstr.
19:30Uhr Altherren
SG Bornim - SG Grün-Weiß Golm 1:4 (1:1)
Sportplatz Bornim, KR, 14469 Potsdam, Golmer Chaussee 12
17:30Uhr F- Junioren
SG Grün-Weiß Golm I - ESV Lokomotive Potsdam II 6:1 (3:1)