Start

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. E-Mail

Sonntag, 06. Oktober 2019
12:30 Uhr
SG Eintracht Friesack II gegen 2. Männer 0:3 (0:1)
Abdul Rauf sichert SG Grün-Weiß Golm II den Sieg
Mit 0:3 verlor die Zweitvertretung von SG Eintracht Friesack zu Hause deutlich gegen die Reserve von SG Grün-Weiß Golm. Ahmed Abdul Rauf stellte die Weichen für SG Grün-Weiß Golm II auf Sieg, als er in Minute 17 mit dem 1:0 zur Stelle war. Der Gast hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Martin Gutsche von SG Eintracht Friesack II den Platz. Für ihn spielte Danny Gottweiß weiter (53.). Christian Schlichting versenkte die Kugel zum 2:0 (60.). Abdul Rauf sorgte mit seinem Treffer in der 90. Minute vor 15 Zuschauern für den Sieg von SG Grün-Weiß Golm II. Am Ende punktete das Team von Marc Widdrat dreifach bei SG Eintracht Friesack II. Durch diese Niederlage fiel SG Eintracht Friesack II in der Tabelle auf Platz sechs zurück. Mit dem Gewinnen tut sich das Heimteam weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb. Trotz des Sieges fiel SG Grün-Weiß Golm II in der Tabelle auf Platz acht. SG Grün-Weiß Golm II ist seit drei Spielen unbezwungen. Das nächste Mal begrüßt am 20.10.2019 (13:00 Uhr) die SG Grün-Weiß Golm II auf heimischer Anlage den TSV Chemie Premnitz II. Quelle: www.fussball.de
Samstag, 05. Oktober 2019
15:00 Uhr
Langener SV 02 gegen 1. Männer 1:0 (0:0)
Die gute Serie der SG Grün-Weiß Golm seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Der Gast verlor gegen den Langener SV 02 mit 0:1 und steckte damit die erste Saisonniederlage ein. Gegen den Langener SV 02 setzte es für die SG Grün-Weiß Golm eine ungeahnte Pleite. Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Silas Adermann sorgen, dem Silvano Fiore das Vertrauen schenkte (52.). Silas Adermann brach für den Langener SV 02 den Bann und markierte in der 63. Minute die Führung für das Heimteam. Letzten Endes ging der Langener SV 02 im Duell mit der SG Grün-Weiß Golm als Sieger hervor. Der Langener SV 02 ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die siebte Position vorgerückt. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil der SG Grün-Weiß Golm ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur fünf Gegentore zugelassen hat. Der Patzer der Mannschaft von Coach Robert Stielow zog im Klassement keine Folgen nach sich. Als Nächstes spielt die SG Grün-Weiß Golm am 19.10.2019 daheim gegen den Pritzwalker FHV. Quelle: www.fussball.de
10:30 Uhr Kreis-FS
FSV Babelsberg 74 I gegen F I Junioren 1:8 (0:2)
Sportplatz R.-Breitscheid-Str. 173, KR, 14482 Potsdam
Donnerstag, 03. Oktober 2019
13:00 Uhr
2. Männer gegen SG 1922 Töplitz 2:2 (0:2)
Die Zweitvertretung von SG Grün-Weiß Golm trennte sich an diesem Donnerstag von SG 1922 Töplitz mit 2:2. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. SG 1922 Töplitz legte los wie die Feuerwehr und ließ durch einen Doppelschlag von Karsten Schulz aufhorchen (4./11.). Bis zur Halbzeit änderte sich am Stand nichts mehr und so ging es nach dem Pausenpfiff in den Kabinentrakt. Mit einem Wechsel – Christian Schlichting kam für Viktor Salyha – startete SG Grün-Weiß Golm II in Durchgang zwei. Für das erste Tor des Gastgebers war Thomas Flieschikowski verantwortlich, der in der 67. Minute das 1:2 besorgte. Kurz vor dem Ende des Spiels jubelte Ahmed Abdul Rauf mit seinen Teamkollegen über seinen Treffer in der 88. Minute, der einen Gleichstand herbeiführte. Nach einer deutlichen Führung wähnte SG 1922 Töplitz die Schäfchen bereits im Trockenen. Doch SG Grün-Weiß Golm II stemmte sich gegen die drohende Niederlage und holte am Ende noch ein Remis. Mit diesem Unentschieden verpasste SG Grün-Weiß Golm II die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Auch in der Tabelle behält die Mannschaft von Coach Marc Widdrat den siebten Platz. Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag reist SG Grün-Weiß Golm II zur Reserve von SG Eintracht Friesack.Quelle: www.fussball.de